Juni 2017

Sport und Lehre

Editorial

Den Nutzen von Sport muss man heutzutage nicht mehr gross erklären. Er gilt als erwiesen, sofern Ausmass und Intensität stimmen. Warum aber braucht es Sport in der Berufsbildung? Auch das muss man glücklicherweise zurzeit nicht diskutieren, denn der Sportunterricht ist gesetzlich solide verankert. Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper, davon sind die meisten überzeugt. Und doch machen wir den Sport in dieser Ausgabe zum Hauptthema, geben ihm einen Ehrenplatz auf der Tribüne.

 

Weitere Themen:

  • So wird der Berufsschulsport zum Gewinn
  • So kommen Sporthoffnungen zum EFZ
  • Von Sportunterricht und Sparschrauben